Kurze Geschichte des Glases

von A. Tintschl-Körbitzer

Glas, in seiner natürlich vorkommenden Form, war schon sehr früh den Menschen bekannt.
Sie verwendeten diesen Werkstoff für Werkzeuge und Waffen.
Natürliche Vorkommen sind Obsidian (Vulkanischer Ursprung), Fulgurit (Blitzeinschlag) und Tektite (Meteoriteneinschlag).

Um 4000 vor Chr. wurde das erste Glas von Menschen hergestellt (Ägypten, Mesopotamien)
Um 3500 vor Chr. erste nachweisbare Glashütten in Ägypten (Pi-Ramesse, Amarna)
Von Ägypten aus verbreitet sich die Kunst der Glasherstellung über die gesamte östliche Mittelmeerküste.
ca 1600 v. Chr. wird die sogenannte "Sandkern-Technik" zur Herstellung von kleinen Glasgefäßen eingesetzt.
331 v Chr. das Glaszentrum der Antiken Welt wurde Alexandria
100 v. Chr. die Glasmacherpfeife wird erfunden (Mittelmeerraum)
100 n. Chr. Glashütten in Köln und Trier; Die Glaskunstzentren sind aber weiter in Alexandria und Syrien.
Um 350 Niedergang des Weströmischen Reiches, die Glasproduktion und Glaskunst lebt in Syrien und Konstantinopel weiter.
591 Erwähnung eines Kirchenfenster aus Glas durch Gregor von Tours
1100 Anfänge der Glasmalerei (Augsburg, Reims)
1300 Blütezeit und Vorherrschaft der venezianischen Glaskunst; Glasproduktion wird auf die Insel Murano verlegt.
1500 Venedigs Glasproduktionsstätten stellen farbloses Glas her (Cristallo); Export nach ganz Europa
1507 Orlando Gallo; Herstellung von Spiegelglas gelingt (Venedig)
1680 Johann Kunkel (1630-1703) stellt in Potsdam Rubinglas her
1805 Entwicklung optischer Gläser durch P.L.Guinand, J. Utzschneider, J. Fraunhofer
1856 F. Siemens entwickelt den ersten Glasofen mit Regenerativfeuerung
1859 Halbautomatische Flaschenblasmaschine Übergang von Hand- auf Maschinenarbeit
1882 In Jena werden die Glaswerke für optischen Spezialgläser von E. Abbé und O.Schott gegründet
1931 "Glas als aktives Baumaterial" Ausstellung in Berlin
1960 Entwicklung des Floatprozesses durch die Pilkington Brothers; Weiterentwicklung des Stoffes Glas u.a. in der Weltraumtechnik

Quellen: uni-protokolle, selket, sciene, glasundkunst, glas.de, wikipedia

Glas im Jugendstil

... in Kürze